Sony Alpha 7III rauscht im dunkeln!

  • Hallo,


    ich habe die Sony Alpha 7 III und habe gemerkt wenn ich den S-Log Modus gehe, dass Sie in dunklen Räumen rauscht!

    Im Gegensatz zu dem neutralen Modus rauscht es nicht!


    Ich dachte die Sony ist stark in den tiefen Bereich!? Wie kommt das?


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Hast Du vielleicht ein Standbild oder Video und die Einstellungen? Su pauschal ist das schwer zu beantworten.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • Ist das nicht normal?


    Das schreibt Sony dazu:

    Canon EOS R6 + RP - RF 14-35mm F4L IS USM, RF 24-70mm F2.8L IS USM, RF 70-200mm F2.8L IS USM

  • krass, genau dass habe ich mir auch gedacht! Und genau das problem habe ich auch! Ist das bei der Sony Alpha 7 IIII auch der Fall?

  • Also bei Canon hat man beispielsweise auch standardmäßig ISO 800 bei C-Log3, dem Canon einen Dynamikumfang von 1600% zuschreibt. Passt man den ISO Wert auf einen kleineren Wert zwischen 100 und 640 an, wird der Dynamikumfang entsprechend kleiner:

    Ist Bildrauschen erkennbar, sollten Sie einen Aufnahmeversuch unter helleren Bedingungen unternehmen und die Helligkeit beim Farb-Grading anpassen. Bildrauschen lässt sich zudem durch Aufzeichnung mit einer ISO-Empfindlichkeit von weniger als ISO 400 für Canon Log oder ISO 800 für Canon Log 3 reduzieren, auch wenn sich dadurch der Dynamikumfang verkleinert.

    Also ich denke das kann mit jeder Kamera (auch einer a7 IV) problematisch werden, je nach Aufnahmesituation.

    Canon EOS R6 + RP - RF 14-35mm F4L IS USM, RF 24-70mm F2.8L IS USM, RF 70-200mm F2.8L IS USM