Beiträge von Tom84

    Ich kann dir die GX80 empfehlen. Ich hatte die Kamera fast ein Jahr lang und war mehr als zufrieden.

    Mit der GX80 hast du auch nen guten IBIS und die 4k Qualität ist auch super.


    Gruß

    Tom

    Hey,


    also meine G9 wird auch warm, aber ist jetzt nicht so extrem das da ständig ne Meldung kommt, im Gegenteil die Meldung habe ich noch nie gesehen bei mir.


    Das mit dem lauten im Betrieb und 100-300 ist bei mir gar nichts zu hören, evtl hast du ein Montagsmodell erwischt?


    Es ist nur ein leichtes Brummen zu hören, das denke ich ist der IBIS der arbeitet, gerade bei längeren Brennweiten muss der merklich mehr arbeiten.


    Gruß

    Tom

    Hallo,


    Ich schwanke gerade noch zwischen der Nikon D5500 und der Sony A6000, ich weiß das es zwei verschiedene Systeme sind daher frage ich euch welche Ihr nehmen würdet für folgende Einsatzgebiete.


    Ich werde auch heute nochmal zum Media Markt gehen und beide begutachten, die Nikon D5500 hatte ich ja schon in den Händen und diese lag wirklich sehr gut in der Hand. (Habe sehr große Hände)


    Bei Sony sieht es ja sehr mager aus mit den Objektiven außerdem sind diese sehr sehr teuer, daher weiß ich nicht ob das das passende für mich wäre.


    Ich habe im Internet so Adapter gefunden, was haltet ihr davon?


    Prioritäten bei den Einsatzgebieten
    - Landschaften, Gebäude, Städte, Natur
    - Nachtaufnahmen bzw. Low-Light
    - Personen/Portrait
    - Familienbilder
    - Videos (wichtig 60 FPS für Zeitlupenvideos)


    Außerdem welche Objektive ihr mir für UWW, Nachtaufnahmen (Low Light) und Portrait empfehlen würdet.


    Und würdet ihr die Photokina abwarten?


    Vielen Dank


    Gruß
    Tom


    Zitat

    Vielen Dank für den Tip mit der Sony A6000


    DSLM hatte ich mir nicht genau angesehen, darum bin ich gleich auf die DSLR Modelle gegangen.



    Habe mir einige Videos zur Sony A6000 und A6300 angesehen, die sieht auch verdammt gut aus.



    Kann mich aber schwer entscheiden was ich nehmen soll... DSLR oder doch DSLM ??

    Guten Morgen an alle DSLR Experten,



    ich als Rookie benötige eure Unterstützung bei der Kaufentscheidung für eine neue Kamera sowie Objektive.



    Ich bin ein absoluter Anfänger und hatte bis heute noch keine richtige Kamera.
    Nun möchte ich aber damit anfangen :)


    Leider bin ich hin und hergerissen zwischen den beiden Kameras, bin mir nicht sicher mit welcher ich mehr freude habe.


    Außerdem werfe ich noch eine Frage in den Raum, kommt die nächsten 1-2 Jahre eine neue Technik?
    Sprich lohnt es sich überhaupt eine der beiden Kameras sich zu holen? Würde ungern eine neue Kamera kaufen
    und in 1-2 Jahren wäre die völlig veraltet.



    Einsatzgebiete:


    1. Landschaften
    2. Personen/Portrait
    3. Nachtaufnahmen sowie Low Light
    4. Familienbilder
    5. Videos



    Favoriten
    Ich habe mir schon Favoriten rausgesucht, die ich im Laden angesehen und ausprobiert habe:


    Nikon D5500
    Canon EOS 760
    Canon EOS 750



    Objektive die zur Auwahl stehen oder andere?

    Nikon: 18-105 Kit Objetiv (im Set) + Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G
    Canon: 18-55 STM + 55-250 STM


    oder andere?



    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.



    Grüße
    Tom