Tirolerbua Schüler

  • Mitglied seit 28. Mai 2018
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
23
Erhaltene Likes
10
Punkte
145
Profil-Aufrufe
198
  • Hallo Zusammen!


    Habe das Fotografieren als Hobby erst im Februar 2018 für mich entdeckt!


    Bin im Besitz einer Canon EOS 77D mit EF-S 18-135mm IS STM, EF-S 10-18mm sowie EF 50mm 1:18 STM!

    Außerdem habe ich von der Firma Hähnle Blitz Modus 600RT incl. Viper TTL, Rollei C5 Carbon Stativ und

    von der Firma LOWEPRO den Rucksack Flipside 300 AWE II!


    Hatte von der Firma Tamron das Telezoom-Objektiv SP 70-300mm F/4-5,6 Di VC USD und von Canon das

    Telezoom-Objektiv EF-S 55-250mm IS STM. Beide Objektive habe ich inzwischen wieder verkauft - da ich

    mit der Abbildungs-Qualität Tamron (Unschärfe bei 300mm / Blende 8) und mit der Haptik von Canon nicht zufrieden war.


    Bin auf der Suche nach einem Telezomm-Objektiv bis ca. € 750,--!


    Meine Motive sind zur Zeit: Landschaft, Rennradfahrer, Tiere (Hund, Kühe, Vögel sowie Zoobesuche)!

    Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Schärfe der Bilder, sowie Bokeh! (wie jeder :) )


    Habe momentan folgende Objektive in der engeren Auswahl - hätte gerne Eure Meinung und Wissen in mein Auswahlverfahren miteinbezogen.


    Tamron AF 70-200mm 2,8 Di SP Macro ca. € 580,-- (neu bei Amazon)

    Tamron 70-210 mm F/4 Di VC USD ca. € 699,-- (neu bei Amazon)

    Tamron Ultra-Tele-Megazoom 18-400mm F/3.5-6.3 Di II VC HLD ca. € 615,-- (neu bei Amazon)


    Canon EF 70-300mm 1:4-5,6 is II USM ca. € 469,-- (neu bei Amazon)


    Natürlich bin ich für andere Vorschläge auch sehr dankbar!


    Vielen Dank - und liebe Grüße

    Tirolerbua