Canon 24-70 oder 24-105mm???????

  • Hallo Leute, ich suche ein standartzoom objektiv für meine Canon eos 70d. Zur Auswahl stehen bei mir das 24-70 F2.8 II und das 24-105 ebenfalls von canon. Der Preis spielt keine rolle....Fotografieren werde ich damit so ziehmlich alles vom Mini homestudio bis Straßenschildern wenn ich in der Stadt rumlaufe.....
    Ich freue mich auf eure Antworten und fröhliches schreiben :D


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Willst du damit auch Videos drehen? Tendenziell würde ich eher zum 24-70 2.8 greifen, weil es einfach so verdammt scharf ist :D Aber wenn man freihand Videos damit drehen möchte eher das 24 - 105 wegen dem Bildstabi.

    Ausrüstung: Canon EOS 60D; Canon EF S 18-55mm; Canon EF S 55-250mm; 50mm f/1.8; Rode VideoMic

    • Offizieller Beitrag

    Statt dem 24-105 von Canon könntest du dir auch mal das Sigma 24-105 mm f4 anschauen. Ist von der Qualität her ein bisschen besser als das Canon. :)

  • Wäre aber das Sigma eine Option für mich hätte ich es aufgezählt.....ich werde damit filmen und so ein fokusring ist fast schon für meinen followfocus zu klein

  • Wenn du damit filmen möchtest, ist vielleicht auch was für dich.
    Nun ja, da du nach einem Zoom suchst willst du wohl eher ein einziges Objektiv. Vielleicht ist es ja trotzdem was für dich.

    Ausrüstung: Canon EOS 60D; Canon EF S 18-55mm; Canon EF S 55-250mm; 50mm f/1.8; Rode VideoMic

  • Dann eher das 24 - 70 2.8 wegen der höheren Lichtstärke und Schärfe

    Ausrüstung: Canon EOS 60D; Canon EF S 18-55mm; Canon EF S 55-250mm; 50mm f/1.8; Rode VideoMic

  • Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann stehen bei dir nur die zwei oben genannten Canon Objektive zur Auswahl?


    Da vergleichst du aber auch zwei ganz unterschiedliche Preisklassen. Knapp 2.000 € für das 24-70mm gegen knap 900 € für das 24-105mm. Das Erstgenannte ist sicherlich was die Bildschärfe angeht eine Liga für sich, allerdings musst du hier wie schon erwähnt auf den Bildstabi verzichten und einfach mal mehr als Faktor 2 investieren.


    Von daher würde ich mich an deiner Stelle auch einmal mit dem Sigma 24-105 mm f4 beschäftigen. Für die Preisdifferenz findest du sicherlich auch noch andere brauchbare Ausrüstung/Objektive. Zum Thema schmaler Fokusring am Sigma: sicherlich deutlich kleiner als beim Canon, aber mit deinem FollowFocus sollte das doch kein Problem sein.


    Viel Erfolg bei deiner Entscheidung.

    Canon EOS 700D // EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM // Canon EF-S 55-250mm 4,0-5,6 IS II // Canon EF 50mm 1:1,8 II

  • Danke für deine Antwort Tobi aber ich hatte meinen Grund genau diese 2 zu nehmen denn ich wollte wissen ob ich auch 1400€ sparen (das 24-105 kostet bei mediamarkt 600-650€) kann um andere objektive zu kaufen und ich wollte das nicht schreiben um vielleicht ander objektive als Variante genann bekomme aber wenn das 24-70 so viel schärfer ist dann lohnt es sich doch mehr, oder?

    • Offizieller Beitrag

    Ja, aber wenn du Freihand filmen möchtest brauchst du auch ein Schwebestativ bzw. eine Steadycam, sonst ist es ziemlich verwackelt.

  • Das weiß ich auch...ich besitze ein kleines rig und deswegen habe ich auch das 24-70 mit rein genommen....habe mich selber jetzt aber für das 24-105 entschieden denn so kann ich mir vielleicht demnächst eine follformat Kamera leisten denn meine 550d könnte ein Upgrade vertragen :D

  • Gute Entscheidung. Glückwunsch!

    Canon EOS 700D // EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM // Canon EF-S 55-250mm 4,0-5,6 IS II // Canon EF 50mm 1:1,8 II