Kaufberatung Kreuzfahrt Spiegelreflex oder Kompakt

  • Hallo Liebe Community,


    ich habe mich extra hier angemeldet, nachdem ich über youtubehierher gelangt bin.


    Ich fahre im Sommer auf eine Kreuzfahrt und wollte vorher nochmalin eine gute Kamera investieren um dieses Ereignis auch für dieZukunft festhalten zu können.


    Nun zum Hauptproblem, ich bin absoluter Laie in Bezug auf Kamerasetc. Vorher hat mir immer meine Kamerahandys für Bilder gereicht,die heutzutage auch schon eine Hohe auflösung haben, allerdingsnatürlich nicht so wie eine gute „Echte“ Kamera.


    Was ist mir wichtig: Die Frage ist eher was ist wichtig? Als laiebin ich schon da einigermaßen überfragt. Die Kamera solltevielleicht nicht zu groß und nicht zu schwer sein. Gerade wenn manLandausflüge macht sollte sie einen nicht unnötig behindern.
    Was mir natürlich wichtig ist, das sie tolle Bilder machen kann.Das man später vielleicht auch Poster drucken kann und wirklichtolle erinnerungen behalten kann.


    Budget : rund 700 Euro „+,-“


    Ich bin natürlich auch am Googlen und habe Kamera „Toplisten“durchforstet, aber irgendwie sagt auch jeder was anderes.
    Ich kann ja mal aufzählen welche ich ins Auge gefasst habe undIhr könnt ergänzen bzw etwas zu den Kameras sagen.


    Sony Alpha 6000
    Panasonic Lumix DMC FZ1000
    Panasonic Lumix g70 (mit Ultra HD Video)





    Was mich nur immer wundert, und da sieht man das ich newbie in demGebiet bin, warum hat zb die Alpha 6000 mehr MP aber kein UHD Videoaber Kameras die weniger MP haben die Möglichkeit zu UHD Videos? WieZum Beispiel die Lumix G70 kann UHD aber hat nur 16MP ? Sind 16 MPnicht viel zu wenig?
    Ansonsten bin ich technisch nicht unbegabt und kriege Einstellungen etc mit der Zeit gut gebacken, also die Kamera kann schon einiges an Austattung haben.


    Also vielleicht könnt Ihr mich ein bißchen Beratschlagen


    Ich danke Euch im voraus.


    Lg


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Um auf deine Frage zu antworten,
    welche Kamera sich für deine Kreufahrt am besten eignet,
    würde ich dir definitiv die Lumix FZ1000 nahe legen.
    Allerdings solltest du dir noch ein externes Mikrofon zulegen.
    Es sei denn,
    du unterlegst all deine Videos mit Musik.
    Ein gutes Mikrofon bekommt man schon ab ca.100€
    Ich persönlich benutze dieses hier für meine Kamera und bin sehr zufrieden damit.


    Die Lumix FZ1000 kostet derzeit knapp 630€

    Canon wir uns ;)

  • Moin moin,


    und willkommen im Forum!


    Kurz zum Video, 4K sind „nur“ 8 Megapixel, das schwierige ist die Bildfolge (30-60 Bilder die Sek.) zu speichern. Das benötigt schnelle Prozessoren, schnelle und vor allem sehr große Speicher. Die a6000 macht aber auch schon gute Videos wenn du nicht unbedingt 4K brauchst.


    Die a6000 ist kompakt und sehr schnell, aufgrund des kürzlich vorgestellten Nachfolgers auch günstiger als bisher. Wo geht es denn hin? Und mit welchem Schiff wenn man fragen darf?.


    Eine Frage ist noch ob du das Objektiv wechseln willst oder ein „immerdrauf“ objektiv bevorzugen würdest dazu würde ich noch ein leichtest Reisestativ vorschlagen! Da wären auch Langzeitaufnahmen möglich, die grade an exotischen Orten immer ein Blickfang sind.


    meine Empfelung:


    Sony a6000 mit 16-55 Obejktiv
    Rollei Reisestativ


    dazu würden noch eine Tasche, Speicherkarten u.s.w. kommen.


    schau dir das mal an und wenn weitere Fragen sind immer her damit.


    beste Grüße



    kurzer nachtrag: willst du mehr Filmen oder Fotos machen??


    Für Fotos wäre aufgrund des größeren Sensors die Sony im Vorteil für Filme wahrscheinlich die Panasonic

  • Hallo,
    vielen Dank Euch zweien erstmal werde dann erstmal beide Kameras in den Fokus nehmen und sie mir im Handel mal ansehen


    Es geht mit "Tui Mein Schiff" nach Norwegen", erstmal die Anfängerroute um zu gucken ob die Seekrankheit hoch kommt :D


    Ich weiß ja eigentlich nichtmal ob Videoaufnahme so wichtig ist. Klar mal ganz nett aber ich glaube zum größtenteil wird man mal hier mal da ein paar Fotos machen und natürlich auf und vom Schiff.


    Also ich will das Objektiv eigentlich wechseln können, ich denke das ist ein Vorteil und man hat mehr möglichkeiten oder ist das falsch gedacht?
    Was sind denn langzeitaufnahmen und wie macht man die?
    Sind diese Kameras insbesondere die Sony eigentlich Wasserdicht? Wenn es jetzt in Norwegen aufn Schiff regnet kann ich ohne Probleme fotos machen oder muss ich dann drauf verzichten?


    LG

  • uh sehr schön!


    Dann auf jeden fall die Sony, der Sensor ist wie gesagt größer, also ist die Bildqualität besser (grob gesagt) wasserdicht ist sie nicht. Aber schon sehr Robust, du solltest nicht im strömenden Regen fotografieren, aber wenn sie mal ein paar tropfen abbekommt ist das kein Problem.


    Langzeitbelichtung heißt das du sagen wir mal 30Sek. Belichtest und somit 1. möglich ist im Dunkeln zu fotografieren (bsp. Sterne) und 2. Bewegungen sichtbar werden (Wellen werden glatt gezogen, Wolken und Lichter bilden Schlieren). Such danach einfach mal in Youtube nach Langzeitbelichtung. Dafür ist ein stativ wichtig! Schau mal hier auf meine 500px Seite da findest du ein paar Stadt und Naturbilder die lange belichtet sind.

  • Ja auf jeden Fall was besonderes!


    Also meinst du ich kann mit der Kamera nichts falsch machen ja ? Ich überlege ja auch ob es jetzt schon der richtige Zeitpunkt zum kauf ist, die Reise geht im Juni los und ich könnte mir vorstellen, das bis dahin dann wieder bessere / günstigere Kameras kommen. Aber das ist alles spekulation und man will sich ja auch vorher mit der Materie beschäftigen.


    Deine Bilder sehen richtig gut aus ! Sind die im Nachhinein nochmal bearbeitet die Langzeitbelichteten oder sind das die tatsächlichen Bilder von der Kamera? Aber die hast du sicher mit einer besseren als die Sony gemacht oder?


    Eine Frage dann noch. Die Sony ist ja keine Spiegelreflex oder? Früher hieß es immer Spiegelreflex ist das a und o also das Top Produkt überhaupt. Heißt es dann die Kamera ist schlechter als eine Digitale Spiegelreflex?

  • Wenn du warten kannst warte! Ich denke die A6000 wird billiger wenn der Nachfolger tatsächlich im Laden liegt!


    Natürlich habe ich meine Bilder bearbeitet, aber nur in Farbe, Kontrast und Schärfe, also die Bilder sahen vorher schon so aus nur nicht ganz so intensiv!



    Der Grund warum ich eine Spiegelreflex benutze ist der Spiegel! Wenn ich durch den Sucher gucke, schaue ich direkt durchs Objektiv. Bei der A6000 hast du einen digitalen Sucher, das hat den sehr großen Vorteil, dass du siehst wie das fertige Bild aussieht. Der Nachteil ist das, dass Livebild bei sehr schnellen Bewegungen etwas hängt (fällt bei normalem Gebrauch kaum auf). Ich fotografiere hauptsächlich Tiere und da brauche ich Schnelligkeit.


    Die a6000 ist eine Vollwertige Digitalkamera mit der du genau so gute Bilder machen kannst wie mit einer DSLR! Der Sensor hat die gleiche Größe wie der in einer Canon 7D Mark 2 oder einer Nikon D500 und mit 24 Megapixel kannst du auch schon recht große Drucke anfertigen. Dazu ist der Autofokus der a6000 weit besser als der vieler Spiegelreflexkameras.

  • Hallo nochmal,


    ich hole mal mein eigenes Thema nochmal hoch, damit man kein neues anfangen muss.


    Ich habe mir nun die Sony Alpha 6000 gekauft im Kit mit dem 60-50 Objektiv.


    Da ich relativ viel schlechtes drüber gehört habe, habe ich mir nun überlegt dieses zu verkaufen und mir ein neues immerdrauf kaufe.


    Könnt ihr mir da direkte Tipps geben? Am besten nicht zuu teuer und ich habe gehört von Sigma soll es gute günstige geben?


    Könnt ihr mir außerdem noch sagen, welche Speicherkarte gut für die Kamera ist?


    Es gibt soooviele Karten mit sovielen Geschwindigkeiten mit großen Preisunterschieden daher meine Frage welche nutzt ihr?


    LG

  • Naja
    ich denke mal du meinst das 16-50.



    Was stört dich persönlich den daran?


    Ich würde dir empfehlen etwas mit mehr Brennweitenbereich zu nehmen (kannst du mehr zoomen).
    So etwas zB:


    Verkaufen würde ich das 16-50 nicht, da du das Objektiv durch den Formfaktor eventuell noch gebrauchen würdest.


    Was Speicherkarten angeht:
    https://www.valuetech.de/bestenliste/sdhc


    Hier die Bestenliste


    Dort kannst du auch einfach auf das Amazon-Zeichen gehen und direkt einkaufen. ;)


    Liebe Grüße
    jacob