Canon EOS RP: Nur 9 AF-Felder?

  • Hallo,

    Ich habe gerade die canon rp zum testen bei mir zuhause. Jetzt ist mir aufgefallen das sie nur 9 AF Felder hat. Warum ist das so und wieso hat eine dslr z. B. In der selben Preisklasse bis zu 45 Felder??


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Öhm, was meinst du damit? Die EOS RP hat 4,779 manuell auswählbare AF Punkte, die fast den gesamten Bereich abdecken (100% vertikal, 88% horizontal), während bei einer DSLR die AF Punkte alle nur in der Bildmitte sind.


    Bist du vielleicht bei "AF-Methode" im Modus "AF-Bereich erweit.:Umgebg"? Da werden dir neun Felder angezeigt, die du aber frei auf dem Bildschirm verschieben kannst, z.B. mit dem Finger auf dem Display über den Drag-AF während du durch den Sucher schaust, falls aktiviert.

    Canon EOS R6, EOS M5
    RF: 35/1.8 IS STM, 85/2 IS STM

    EF: 16-35/4L IS USM, 24-70/4L IS USM, 70-200/4L IS II USM, 50/1.8 STM

    EF-M: 11-22/4-5.6 IS STM, 15-45/3.5-6.3 IS STM, 22/2 STM

  • Danke für die Info.

    Der umstieg von dslr auf dslm ist wohl doch bißchen komplizierter wie ich dachte oder bißchen anders. Mich hat das irritiert das ich halt nur die 9 Felder gesehen habe. Meine 600d hat auch nur 9 Felder gehabt und die anderen dslr die ich angesehen habe lagen halt bei 45.

    Ich gehe einfach mal davon aus das die rp alles besser kann wie die 600d 😁

  • Matze

    Hat den Titel des Themas von „Canon rp“ zu „Canon EOS RP: Nur 9 AF-Felder?“ geändert.