Vielleicht ein Cine - Objektiv? (Canon EF)

  • Hallo,


    heute mal eine Frage die zwar etwas mit Cinema - Objektiven zu tun hat, aber gar nichts mit Videographie.

    Es geht um Stop Motion Filme, viel mehr um die Arbeitssituation das in einem Shot der Fokus von einem Objekt zu einem hinteren Objekt geändert werden soll. Da kam die Idee auf, das es praktisch wäre, wenn man den Fokus per Clicks einstellen könnte um in einer bestimmten Anzahl von Bildern (z.B. 24) den Fokus korrekt und nicht nach Gefühl in einer Sekunde wechseln lassen zu können.


    Als erstes kamen mir da die RF Objektive in den Sinn mit dem Control Ring, da kann man wohl aber nicht den Fokus drauf setzen.

    Die nächste Idee war dann ein Cine Objektiv. Vollmanuell, und vielleicht gibt es da eines mit "Click - Fokus" nenne ich es mal. Ich habe mal was von "De-Click" gelesen das bezog sich aber glaube ich auf die Blendeneinstellung.


    Gibt es solche Objektive, oder geht der Ansatz komplett in die falsche Richtung und eine andere Lösung wäre viel einfacher?

    Es bring mir natürlich nichts wenn der "Click Fokus" nicht fein genau ist, wohl auch die Fokusskala dies auch nicht ist.


    Vielen Dank im Vorraus (frage für jemanden)

    Canon EOS 90D| Canon EOS 700D | EF-S 10 - 18mm 4,5 - 5,6 IS STM | EF-S 18 - 55mm 3,5 - 5,6 IS STM | Sigma A 50mm 1,4 DG HSM | Tamron SP Di II 90mm 2,8 VC | EF 70 - 300mm 4,0 - 5,6 IS USM


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Saphyra

    Hat den Titel des Themas von „Vielleicht ein Cine - Objektiv?“ zu „Vielleicht ein Cine - Objektiv? (Canon EF)“ geändert.
  • Puh, das ist eine spannende Frage^^ Mein erster Gedanke ging in Richtung Follow Focus. Dank der Übersetzung kann man da auch per Hand deutlich genauer einstellen.


    Optional kann man auch via Tethering bzw. bei entsprechenden Programmen den Focus teils in Stufen verstellen. Ich meine sogar Magic Lantern hat bei unterstützten Focus Stacking Kameras im Angebot. Ich habe das vor... geschätzt 10 Jahren mal mit der EOS 550D und einem Makroobjektiv gemacht.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • Vielen Dank für die Antwort,


    Follow Focus kannte ich bisher noch gar nicht, die Idee finde ich aber spannend!

    Werde ich mir auf jedenfall mal anschauen und weitergeben. Vielleicht finde ich

    sogar einen mit Click oder ein Work-Around womit des selbe zustande kommt.

    Canon EOS 90D| Canon EOS 700D | EF-S 10 - 18mm 4,5 - 5,6 IS STM | EF-S 18 - 55mm 3,5 - 5,6 IS STM | Sigma A 50mm 1,4 DG HSM | Tamron SP Di II 90mm 2,8 VC | EF 70 - 300mm 4,0 - 5,6 IS USM