Sigma 150-500mm APO DG OS

  • Hallo, ich fotografiere Wildlife. Bisher habe ich dafür das Canon 75-300mm genutzt. Ich habe vor, mir eine längere Brennweite zuzulegen. Hat jemand das oben genannte Sigma Objektiv? Wie sieht es mit der Bildschärfe, v. A im oberen Brennweitenbereich aus? Lohnt sich dieses Objektiv? Danke schon mal im Voraus.


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Matze

    Hat das Thema freigeschaltet.
    • Offizieller Beitrag

    Erst einmal willkommen im Forum :)


    Ich kenne aus eigener Erfahrung das alte Sigma 120-400 und das 150-500 soll eine sehr ähnliche Konstruktion und weitgehend vergleichbare Eigenschaften haben. Und meine Erfahrung ist: Finger weg^^ Natürlich sind die alten Objektive heute günstig zu bekommen, aber Du tust Dir damit wirklich keinen Gefallen - vor allem am langen Ende.


    An den alten DSLRs mit 8-12 MP waren die Objektive noch ausreichend, aber an einer moderne Kamera würde ich sie nicht schrauben. Auch Bereiche wie Autofokus und Bildstabilisator haben sich in den Jahren natürlich entwickelt.


    Mein Favorit aus Preis/Leistungs-Sicht wäre das , quasi der Nachfolger des 150-500 mm.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • Ich hatte das Sigma 150-500mm APO DG OS HSM vor Jahren an meiner damaligen Pentax. Mittlerweile ist es doch sehr in die Jahre gekommen und ich würde dann doch lieber zu den aktuelleren Alternativen wie Tamron 150-600mm G2 oder Sigma 150-600mm C u. Sigma 150-600mm Sports raten. Die AF-Geschwindigkeit, -Genauigkeit und auch der Bildstsabi der heutigen Objektive sind um einiges besser.

    Davon abgesehen gibt es auch von den 150-600mm-Objekiven bereits preiswerte Gebrauchte.

    Vielleicht hast du ja die Möglichkeit das Sigma 150-500mm mit den neuen 150-600mm mal zu vergleichen. Dann wirst du die gravierenden Unterschiede feststellen (auch am langen Ende).

    Canon EOS 5D Mark IV, Canon EOS 90D,

    Tamron 24-70mm F2.8 G2, Tamron 70-200mm F2.8 G2, Tamron 150-600 mm F5.0-6.3 G2, Tamron 90mm F2.8 Macro, Tamron TC-14 (1,4x), Canon 50mm F1.8 STM, Canon 300mm F2.8 IS USM, Canon Extender 1.4x III u. 2x III,

  • Kann ich dir empfehlen. Für den Kaufpreis kann man nicht viel falsches anleiern. Gebaut wie ein Panzer, gut verarbeitet und im AF-Betrieb definitiv brauchbar. Zudem passt der Lieferumfang mit der Gegenlichtblende & der sicheren Transporttasche.

    Kamera

    Canon EOS R6

    Objektive

    RF 50 mm f/1.8 STM

    Bitte keine PM's mehr, warum ich Wörter "falsch" schreibe. In der CH gibt es das "Eszett" nicht. Wir schreiben stattdessen ein Doppel-S. Besten Dank. :)

  • Was sind eigentlich die nennenswerten Unterschiede zwischen den 2 Sigmas?

    Also 150-600 Contemporary

    Und 150-600 Sports


    Das von Matze sehr gelobte 60-600 Sports, ist ja leider erheblich teurer.

    Ansonsten wäre das mein Favorit...

    Canon EOS 5D Mark IV | 90D

    Canon EF 11-24 4.0 L | 16-35 4.0 L IS | 24-70 2.8 L II | 70-200 2.8 L IS II

    Sigma Art 50 1.4 DG + Tamron 150-600 5-6.3 Di VC G2

    EOS 50D + 18-55 4-5.6 IS STM

    Zuvor: Canon EOS 80D | EF 16-35 2.8 L II | EF 24-105 4.0 L IS | EF Extender 1.4x III

    Damals: Sigma 10-20 4.0-5.6 | Tamron 18-270 3.5-6.3 Di II VC PZD

    • Offizieller Beitrag

    Das 150-600 Sports ist wetterfest und der Tubus aus Metall, die C-Serie aus Kunststoff und nur das Bajonett hat einen Dichtungsring. Der optische Aufbau unterscheidet sich auch, allerdings ist das Contemporary sehr nah an der Sports-Serie. Wahrscheinlich muss man sich da schon jeweils 10+ Objektive anschauen, um die Serienstreuung herauszubekommen.


    PS: Das ist nur etwa 200-250 Euro oder ~13% teurer als das 150-600er Sports. Der Aufpreis lohnt sich dann schon eher als der Sprung vom 150-600 Contemporary auf Sport.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • Danke Dir für die schnelle Antwort, Matze.

    Ich finde die 1.720€ für das Sigma 60-600 aber schon ein heftiger Aufpreis zu den 950€, die das Tamron 150-600 G2 aktuell neu kosten!?

    Das sind 81% Mehrpreis 😳

    Ist das Sigma 60-600 denn soooo viel (spürbar) besser?

    Canon EOS 5D Mark IV | 90D

    Canon EF 11-24 4.0 L | 16-35 4.0 L IS | 24-70 2.8 L II | 70-200 2.8 L IS II

    Sigma Art 50 1.4 DG + Tamron 150-600 5-6.3 Di VC G2

    EOS 50D + 18-55 4-5.6 IS STM

    Zuvor: Canon EOS 80D | EF 16-35 2.8 L II | EF 24-105 4.0 L IS | EF Extender 1.4x III

    Damals: Sigma 10-20 4.0-5.6 | Tamron 18-270 3.5-6.3 Di II VC PZD

    • Offizieller Beitrag

    Primär flexibler: 60 vs. 150 mm kann je nach Situation schon sehr vorteilhaft sein. Du hattest oben ja nach "Contemporary vs. Sports" gefragt und meint Punkt ist, dass sich der Aufpreis zum 150-600mm Sports nicht lohnt, zum 60-600er deutlich eher.

    Das Tamron würde ich aber auch als P/L-König in der Klasse sehen.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • ;)
    Da hat der Matze schon wieder Recht.👍

    Naja, mal schauen, was mir die kommenden Wochen so über den Weg läuft

    Canon EOS 5D Mark IV | 90D

    Canon EF 11-24 4.0 L | 16-35 4.0 L IS | 24-70 2.8 L II | 70-200 2.8 L IS II

    Sigma Art 50 1.4 DG + Tamron 150-600 5-6.3 Di VC G2

    EOS 50D + 18-55 4-5.6 IS STM

    Zuvor: Canon EOS 80D | EF 16-35 2.8 L II | EF 24-105 4.0 L IS | EF Extender 1.4x III

    Damals: Sigma 10-20 4.0-5.6 | Tamron 18-270 3.5-6.3 Di II VC PZD