Tier- und Vogelfotografie Objektiv

  • Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem passenden Objektiv für meine Canon eos 80D. Ich möchte damit Tiere und vögel fotografieren, daher dachte ich an eine große Brennweite, 100-400? Ich würde gerne um die 800 dafür ausgeben..

    Hat jemand vorschläge? ich dachte vielleicht an das Sigma 100-400mm 1:5,0-6-3 DG OS HSM EF oder das Canon rf 100-400mm

    hat jemand erfahrungen dazu oder andere vorschläge? Danke schonmal :)


  • Keine Werbung mehr zwischen den Beiträgen? Jetzt einfach und schnell kostenfrei registrieren!

  • Matze

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Willkommen im Forum :)


    Das Canon RF 100-400 mm kannst Du nicht verwenden, das lässt sich nur an Canon-EOS-R-Kameras anschließen. Aber es gibt ein paar Alternativen, wobei ich für Vögel schon eine möglichst lange Brennweite empfehlen würde:

    1. | Sehr schneller AF dank Nano-USM. Ist Quasi die DSLR-Variante des o.g. 100-400er

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Es gibt optional auch noch die 150-600-mm-Klasse von Sigma und Tamron, da ist man preislich und vor allem vom Gewicht (ca. 2 kg) aber noch mal etwas höher.

    Canon EOS 5Ds R | Irix 15 mm f/2.4 | Canon EF 24-70 mm f/4L IS USM | Sigma 35 mm f/1.4 Art | Canon EF 50 mm f/1.8 STM | Canon EF 100 mm f/2.8L IS USM Macro

    Sony Alpha 7R IV | Tamron 28-75mm f/2.8 Di III RXD | Sigma MC-11

    Panasonic Lumix GH5 + Metabones Speed Booster XL

  • Das Canon RF 100-400mm würde nur an den RF Mount der "R"-Kameraserie passen und wäre somit nicht kompatibel mit der 80D.


    Wie gut das Sigma 100-400mm ist, kann ich nicht sagen. Ich habe aber das Canon 100-400mm Mark II sehr gerne an einer 70D genutzt und einige schöne Aufnahmen von Vögeln bekommen. Das Canon würde aber preislich den Rahmen sprengen, außer du nimmst ein gebrauchtes Exemplar der ersten Generation, aber ich denke da wäre das Sigma attraktiver.


    Noch mehr Brennweite würde ein 150-600mm von Sigma oder Tamron bieten, was preislich noch passen könnte. Aber ein 100-400er wäre da noch handlicher.

    Canon EOS R6 + RP - RF 14-35mm F4L IS USM, RF 24-70mm F2.8L IS USM, RF 70-200mm F2.8L IS USM

  • Ich nutze das Canon EF 300mm 1:4L IS USM & EF 400mm f/5,6 L USM an der 80D.

    Dazu den Extender EF 1.4x III.


    Ja, die beiden Objektive sind eine alte Rechnung und nur noch gebraucht erhältlich.

    Und ob das jetzt die beste Wahl ist, muss jeder für sich beurteilen. Für mich ist es das im genannten Preissegment allemal.


    An der BQ gibt es nix zu auszusetzen. Allerdings hat das EF 400 keinen Stabi.


    Solltest du die Objektive später mal an der EOS R oder RP nutzen wollen, wirst du vom AF wohl enttäuscht sein. Er pumpt und ist verdammt lahm. Nein, lahm ist geschmeichelt, ich würde es saulahm nennen ;)



    Gruß

  • Ich würde da eher direkt auf ein 150-600 mm von Tamron oder Sigma gehen. Das angehängte Bild hat eine Brennweite von 600 mm und ich stand Luftlinie vielleicht mal 10 - 12 Meter entfernt. Als ich noch näher ran wollte, sind die kleinen Vögelchen direkt abgehauen. Also mit einem 100-400 mm wärst du schon in einem Bereich, den du mindestens benötigst um gescheite Aufnahmen zu machen.


    Kommt natürlich aber auch darauf an, wie gross oder klein deine Wunschobjekte sind. Solche kleinen Spatzen sind natürlich schwieriger einzufangen als im Vergleich dazu riesig wirkende Greifvögel, zum Beispiel.

    Bilder

    Kamera

    Canon EOS R6

    Objektive

    RF 50 mm f/1.8 STM

    Bitte keine PM's mehr, warum ich Wörter "falsch" schreibe. In der CH gibt es das "Eszett" nicht. Wir schreiben stattdessen ein Doppel-S. Besten Dank. :)

  • Ich bin auf der Suche nach einem passenden Objektiv für meine Canon eos 80D. Ich möchte damit Tiere und vögel fotografieren, daher dachte ich an eine große Brennweite, 100-400? Ich würde gerne um die 800 dafür ausgeben..

    Hat jemand vorschläge?

    Ich würde zum Einstieg das Tamron SP AF 70-300mm 4.0-5.6 VC USD empfehlen. Es hat einen leisen Autofokus-Antrieb und ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis.

    Wayback Machine

    Wayback Machine


    Wenn es ein Neukauf sein soll das Canon EF 70-300mm 4.0-5.6 IS II USM.

    https://www.heise.de/preisvergleich/?cat=acamobjo&xf=12807_70%7E223_ger%E4uscharmer+Motor%2FUSM%7E228_300%7E8219_Canon+EF&asuch=&bpmin=250&bpmax=1300&v=e&hloc=at&hloc=de&plz=&dist=&sort=p&bl1_id=30&togglecountry=set

    2 Mal editiert, zuletzt von angerdan ()

  • Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem passenden Objektiv für meine Canon eos 80D. Ich möchte damit Tiere und vögel fotografieren, daher dachte ich an eine große Brennweite, 100-400? Ich würde gerne um die 800 dafür ausgeben..

    Hat jemand vorschläge? ich dachte vielleicht an das Sigma 100-400mm 1:5,0-6-3 DG OS HSM EF oder das Canon rf 100-400mm

    hat jemand erfahrungen dazu oder andere vorschläge? Danke schonmal :)

    An einem 150-600 mm Objektiv führt kein Weg vorbei.

    Mit 300-400 mm wirst du schnell an Grenzen Stoßen.

    Dazu am besten noch einen Gurt wegen dem Gewicht.

  • Hallo,

    400mm Brennweite hört sich nach viel an, aber gerade bei dei der Fotografie von freilebenden Vögeln oder kleinen Tieren, wirst du schnell an deine Grenzen kommen. Wenn es die finanziellen Mittel erlauben, würde ich dir zu einem der 150-600mm Objektive raten. Bei Haus- und Nutztieren, sowie in Zoos oder Tierparks reichen die 400mm normaler Weise aus.

    Sigma 150-600mm Contempoary und Tamron 150-600mm (G1 oder G2) sind zwar mit ca. 2 Kg etwas schwerer als die 100-400m Objektive, aber besitzen beide über eine Stativschelle an der du sie bequem tragen kanns, auch über längerer Distianz. Und in Verbindung mit einem Einbeinstativ ist die Stativschelle auch zum beobachten und fotografieren über eine längere Distanz oder längeren Zeitraum nützlich.

    Canon EOS 5D Mark IV, Canon EOS 90D,

    Tamron 24-70mm F2.8 G2, Tamron 70-200mm F2.8 G2, Tamron 150-600 mm F5.0-6.3 G2, Tamron 90mm F2.8 Macro, Tamron TC-14 (1,4x), Canon 50mm F1.8 STM, Canon 300mm F2.8 IS USM, Canon Extender 1.4x III u. 2x III,