ValueTech
Technik. Einfach. Verstehen.

Tamron 100-400 mm Di VC USD - Vollformat-Telezoom angekündigt

|

Nur knapp ein halbes Jahr nach Sigma kündigt nun auch Tamron ein 100-400 mm Telezoom-Objektiv für Vollformat-Nutzer an. Das Tamron 100-400 mm f/4.5-6.3 Di VC USD (Modellnummer: A035) soll noch Ende 2017 für Canon- und Nikon-DSLR-Kameras im Handel erhältlich sein und bietet, auf dem Papier, bereits einige spannende Unterschiede zur Konkurrenz von Sigma.

Tamron 100-400 mm Di VC USD [Bildmaterial: Tamron]

Die minimal höhere Lichtstärke bei 100 mm (f/4.5 statt f/5) dürfte in der Praxis wenig Relevanz besitzen. Doch Tamron integriert obendrein einen Spritzwasserschutz (O-Ton: "wetterfeste Konstruktion"), bietet zudem zumindest optional die Möglichkeit eine Stativschelle anzubringen (wie von Tamron mittlerweile gewohnt mit Arca-Swiss-Kompatibilität), hat eine etwas kürzere Naheinstellgrenze von nur 1,5 Metern realisiert und das ganze knapp 100 Gramm leichter als Sigma.

Genau wie die Konkurrenz bietet natürlich auch Tamron eine optische Bildstabilisierung (VC) und einen Ultraschall-Autofokus (USD). Einen Preis hat Tamron noch nicht kommuniziert, wir rechnen jedoch mit einem Ladenpreis leicht oberhalb des Sigma [C] 100-400 mm DG OS HSM.


Kommentare